Katholisch heißt: universal, allumfassend, weltweit. Unser Glaube ist der weltweite, allumfassende, uneingeschränkte Glaube der alten Kirche, der von der Geschichte und Zeit unbeeinflussbar war, ist und bleiben wird. Dieser Glaube fundiert auf Jesus Christus und der Heiligen Schrift, weitergegeben durch das Zeugnis der Apostel und gelebt in der Tradition der alten Kirche. Was katholischer Glaube ist, wurde auf den ökumenischen Konzilen der ungeteilten Kirche des ersten Jahrtausends unter dem Beistand des Heiligen Geistes festgelegt. Jede Kirche, die sich katholisch nennt, bekennt diesen Glauben. Katholische Formierungen unterscheiden sich nicht im Glauben, aber in der Organisation und ihrer Hierarchie. In der Geschichte und Entwicklung der Kirche hat es aus verschiedenen Gründen Veränderungen gegeben. Es entstanden die altorientalischen Kirchen, die orthodoxen Kirchen, die Anglikanische Kirche, die Kirchen der Reformation, außerdem Nationalkirchen und Freikirchen.
Wir sind katholisch
(C) 2018 by St.-Paulus-Gemeinde | Webdesign by TMG24 | Impressum  | Wegbeschreibung | E-Mail           
1 Katolisch